Fototapete Tiere

Wer kennt das nicht: An der Terrassentür unserer Ferienwohnung holt sich ein gestreiftes Kätzchen jeden Morgen sein Schälchen Milch ab, streicht uns zum Dank um die Beine, maunzt – und wir würden es am liebsten mit nach Hause nehmen. Aber aus Kätzchen werden Katzen, die ihre Krallen an Omas Biedermeier-Sekretär schärfen, und der Hund will morgens um 7 Uhr Gassi geführt werden. Das spricht eindeutig für die pflegeleichte Version: das Haustier-Foto an der Wand. Auch der Papier-Tiger ist dem echten überlegen. In unserer Kategorie "Fototapete/Tiere" gibt es stolze Adler, wilde Pferde und Elefanten - Ihr Lieblingstier ist dabei.

Auf Safari oder auf Tapete: Tiere in der Natur

Wer schon einmal Tiere in freier Wildbahn beobachten konnte, weiß, welche Faszination von ihnen ausgeht. Nicht nur bei den "Big Five", bei Tigern, Löwen oder Elefanten werden wir plötzlich ganz ehrfürchtig. Auch ein Reh, das uns nicht durch den Gitterzaun eines Geheges ansieht, sondern plötzlich zwischen zwei Büschen hindurch auf die Lichtung tritt, lässt uns innehalten. Tiere berühren uns Menschen ganz tief, und die Begegnung mit ihnen ist immer ein Erlebnis. Wer Abenteuer mit Tieren erlebt hat, hält die Erinnerung daran gern wach: Eine Fototapete mit einer Elefantenherde erinnert uns an die Safari in Südafrika im letzten Jahr, und der Elch an die Ferien in Schweden, als wir endlich verstanden haben, warum der "Elchtest" diesen Namen trägt. Sie sparen gerade auf eine Reise in die Antarktis? Dann haben Sie mit einer Fototapete von Königspinguinen Ihr Ziel immer vor Augen. Weil unsere Fototapeten Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zeigen, wirken sie wie Momentaufnahmen aus dem Leben in Wald, Savanne oder Steppe.

Alles Glück dieser Erde…

… liegt auf dem Rücken der Pferde. Das wissen vor allem Eltern von Töchtern: Kaum ein Mädchen, das nicht irgendwann den Wunsch nach einem Pferd äußert. Dass Pferde nicht in Dreizimmerwohnungen gehalten werden können - egal. Dass eine Reitbeteiligung richtig teuer ist - nebensächlich. Auf dem Höhepunkt ihrer Pferdephase verschlingen die Mädchen Pferdebücher, sind überglücklich, wenn sie Reitern beim Hufe-Auskratzen helfen dürfen und liegen ihren Eltern mit dem Wunsch nach einem eigenen Pferd in den Ohren. Doch das ist für die meisten Familien keine Option. Dass wir die Begeisterung unserer Töchter dennoch verstehen, können wir ihnen zeigen: eine Fototapete mit einem Pferd ist eine Wanddekoration, die fürs Mädchenzimmer wie geschaffen ist. Natürlich ist die Tapete kein Ersatz fürs echte Pferd. Doch ein Pferde-Motiv bringt ein wenig von den großen Gefühlen beim Reiten mit: gestreckter Galopp, Freiheit, Abenteuer und Vertrautheit zwischen Mensch und Tier.


Das Shooting für die Fototapete: Tiere sind keine Profi-Models

Tiere für eine Fototapete zu fotografieren ist eine echte Herausforderung. Wie schafft man es, den niedlichsten Blick, die charmanteste Pose eines Kätzchens auf den Film und damit auf die Tapete zu bannen? Gar nicht so einfach, denn welcher Stubentiger hält schon für ein Foto-Shooting still? Eben - und auch die Aussicht, auf einer Fototapete verewigt zu werden, kann einen kleinen Kater nicht zur Ruhe bringen. Noch komplizierter ist es, Tiere in der Natur aufzunehmen. Ob Eselspinguine in Südamerika, Robben in Georgien oder einen Tiger in Thailand: Wenn auf einer Fototapete Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen sind, hat ein Fotograf lange und geduldig gewartet, bevor die Tiere sich im richtigen Licht und der richtigen Position zeigen. Eine Fototapete mit Tiermotiv ist schon allein deswegen etwas ganz Besonderes.