Fototapete künstlerisch

Wann ist ein Foto Kunst? Vielleicht, wenn es dem Fotografen gelingt, einen kleinen Ausschnitt aus unserer Wirklichkeit zu entdecken und hervorzuheben, ihn uns mit anderen Augen sehen zu lassen. Die Techniken: Nah an ein Motiv heranzoomen, die Strukturen und Wiederholungen in Motiven herausarbeiten. Farben komponieren, was oft Reduktion bedeutet: malvenfarbene Blütenstände vor grauem Hintergrund. Und das Ureigenste der Fotografie: mit Licht und Schatten spielen, mit Schärfe und Unschärfe. So lenkt der Fotograf den Blick des Betrachters weg vom Horizont, auf die kleine Welle, die die Füße umspielt, so werden blaue Lämpchen durch Kamerabewegung zu einem blauen Regen. Ganz unterschiedlich sind die Techniken der Fotografen, die die Motive in unserer Kategorie "Fototapeten/Künstlerisch" aufgenommen haben, und ganz persönlich ist ihr Blick auf die Welt. Vielleicht finden Sie hier die außergewöhnliche Tapete, nach der Sie schon lange gesucht haben?

Eine künstlerische Fototapete… was ist das?

Was genau Kunst eigentlich ist – und damit auch, wann man ein Foto oder eine Fototapete künstlerisch nennen kann – ist eine Frage, über die sich viele berühmte Leute den Kopf zerbrochen haben. Letztlich ist die Antwort sehr subjektiv: Kunst ist etwas, was man als Kunst betrachtet. Und: Kunst will im Betrachter etwas auslösen. In diesem Sinne sind die Motive unserer Fototapeten künstlerisch. Denn diese Tapeten wollen nicht nur einen Farbakzent setzen. Sie wollen den Betrachter zu Entdeckungen einladen, Entdeckungen von Linien, von Nuancen, von Formen und Strukturen. Das geht am besten, wenn Sie Ihrer Fototapete – wie einem Kunstwerk – genügend Raum einräumen können: an einer freien Wand, möglichst ohne Möbel, wirken die künstlerischen Fototapeten am besten.

Künstlerische Fototapeten: Struktur in der Farbe

Eine weiße Wand ist klassisch… doch manchmal auch ein wenig zu clean. Was tun, wenn Sie keine bunte Tapete möchten und reines Weiß Ihnen zu kühl oder zu langweilig erscheint? Greifen Sie zu einer künstlerischen Fototapete (fast) ganz in Weiß: Fotos von Buchseiten in Nahaufnahme oder eine Aufnahme von weißen Mauern, an denen sich das Licht unterschiedlich bricht, bringen verschiedene Schattierungen von Weiß und eine bewegte Struktur, machen die Wand aber nicht bunt. Oder wählen Sie eine Fototapete mit duftigen weißen Laken, die im Wind flattern – hier setzen nur die Wäscheklammern vereinzelt Farbakzente auf der Wand. Übrigens: Was wir hier am Beispiel "Weiß" zeigen, geht auch mit anderen Farben. Unsere künstlerischen Fototapeten machen Ihre einfarbigen Wände spannend… spannend gelb, spannend rot, spannend blau. Sehen Sie sich um und suchen Sie sich Ihre Lieblingsfarbe aus.

Falsche Türen, echte Wände

"Trompe l'œil" ist eine alte Technik in der Malerei, die Dreidimensionalität vorspiegelt: vielleicht haben Sie an einer Hauswand schon einmal einen aufgemalten Bewohner gesehen, der sich aus dem Fenster zu lehnen schien? Ein gemaltes Fenster, das den Blick auf eine Landschaft freigab? Diese Technik erweitert den Blick und schafft Perspektiven, und das tut auch unseren Wohnungen gut. Nun müssen Sie aber heutzutage keinen Maler bestellen. Denn einen ähnlichen Effekt erzielen Sie auch mit Fototapeten: künstlerische Motive wie eine Wand aus Bruchstein mit Stühlen davor, Türen oder Fenster, die so echt aussehen, als könnte man sie öffnen, oder eine Passage, die man am liebsten sofort entlanggehen möchte – diese Fototapeten geben Ihren Räumen eine neue Tiefe.

Kunst kommt von "können"

"Kunst" kommt von "können". Unsere Fotografen können besondere Dinge sehen und sie gekonnt in Szene setzen, und wir können aus diesen Motiven wunderbare Tapeten machen: Das Trägermaterial für Ihre neue Fototapete ist formstabiles Vlies. Das ist gut zu verarbeiten, reißt nicht, und lässt sich rückstandslos wieder entfernen. Unsere professionelle Bildbearbeitung bereitet das Motiv vor, das Sie sich ausgesucht haben. Dann drucken wir nach Ihren Wandmaßen mit hochwertigen Farben, die auch nach langen Jahren noch brillant erscheinen. Beim Anbringen der Tapete ist dann Ihr Können gefragt. Natürlich unterstützen wir Sie dabei: Unser Video zeigt Ihnen die verschiedenen Schritte, wir haben eine Liste mit dem nötigen Zubehör nötigen Zubehör für Sie vorbereitet, und wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen unsere Hotline weiter. Das Ergebnis: eine künstlerische Fototapete, professionell fotografiert, hergestellt und angebracht… angewandte Kunst für Ihre Wohnung.